Informationen zur Corona-Virusinfektion

Bitte beachten Sie die folgenden Informationen !!

Die evangelische Kirchengemeinde möchte mit dazu beitragen, dass sich die Corona-Virusinfektion möglichst wenig ausbreitet.

Wir bitten Sie deshalb dringend zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz gefährdeter Mitmenschen auf Hygiene zu achten:

 

·         Das Speratushaus ist bis auf Weiteres geschlossen

·         Die Stadtkirche bleibt geöffnet, es finden jedoch keine Gottesdienste in ihr statt.

·         Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten der Stadtkirche die Hände.

·         Bitte setzen Sie sich so, dass Sie mindestens zwei Meter Abstand zu anderen Personen halten.

·         Die PfarrerInnen der Kirchengemeinde stehen Ihnen als Seelsorger telefonisch zur Verfügung. In der Stadtkirche ist täglich von 10.00 bis 11.00 Uhr und von 17.00 bis 18.00 Uhr ein Seelsorger für Gespräche anwesend.

·         Vermeiden Sie Händeschütteln und andere direkte Berührungen.

·         Wenn Sie z. Bsp. Hilfe beim Einkaufen brauchen, melden Sie sich im Gemeindebüro. Wenn Sie Hilfe anbieten können, lassen Sie es uns wissen.

·         Auf der Homepage der Kirchengemeinde finden Sie weitere aktuelle Informationen.

·         Die Kindergärten der Kirchengemeinde sind ab Dienstag geschlossen.

 

Bitte beten Sie für erkrankte Menschen und ihre Angehörigen, für Pflegekräfte und Ärztinnen und Ärzte. Unterstützen Sie Menschen, die in Quarantäne leben durch Anrufe, Besorgungen und andere Hilfen.

In der Hoffnung, dass Sie gesund bleiben grüße ich Sie herzlich,

Ihr Pfarrer Martin Schuster