Samstag, 3. März 2018, 19 Uhr, Ev. Stadtkirche

"Neuer Klang an altem Ort"

Percussionduo Lukas Zeuner & Florian Hock 

Donnerstag, 15. März 2018, 19:30 Uhr, Ev. Stadtkirche

Johann Sebastian Bach: h-Moll-Messe BWV 232

Johannette Zomer, Sopran - David Allsopp, Altus

Jan Kobow, Tenor - Christian Immler, Bass

Kammerchor Stuttgart - Barockorchester Stuttgart

Leitung: Frieder Bernius

http://www.musikpodium.de

Konzert mit Eintritt

Vorverkauf: https://shop.reservix.de/off/login_check.php?vID=2845&id=9d21cbfa3387e279307664761432a74daf1d2b581416065b4a624b8ba7309ef76c62b7cfd4eaabcb9c3da4d8e4f395c3&eventGrpID=249073

Sonntag, 22. April 2018, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche

Nördlinger Bachtrompeten

Rainer Hauf, Armin Schneider und Paul Lechner, Trompeten

Thomas Lier, Pauken - Thomas Rothfuß, Orgel

http://www.bachtrompeten.net/ 

Samstag, 5. Mai 2018, 19 Uhr, Speratushaus

Sonntag, 6. Mai, 17 Uhr, Speratushaus

Fifty Fifty - wie die Welt wird

Ein Theaterstück mit Musik von Volker Zill

Ellwanger Jugendchor

Pfingstmontag, 21. Mai 2018, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche

Veni Creator Spiritus

Ein Chorkonzert mit Camerata nova - Junger Süddeutscher Kammerchor e.V.

Leitung: Peter Kranefoed

Musik zum Pfingstfest von Palestrina bis Pärt

Sonntag, 17. Juni 2018, 17 Uhr, Schutzhaus Limestor Dalkingen

"Herzlich tut mich erfreuen" - Chormusik betrachtet Natur

Werke aus der Romantik, von Leonhard Lechner und Werner Gneist

Ellwanger Kantorei

Sonntag, 8. Juli 2018, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche

Anton Bruckner: Symphonie Nr. 4

Uniorchester Ulm

Leitung: Burkhard Wolf

http://www.uni-ulm.de/einrichtungen/uniorchester/

Samstag, 21. Juli 2018, 15 Uhr, Speratushaus

Sonntag, 22. Juli 2018, 15 Uhr, Speratushaus

Kindermusical "Max und die Zaubertrommel" von Gerhard A. Meyer

Ellwanger Kinderchor, Leitung: Andrea Batz

Sonntag, 29. Juli 2018, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche

Orgelkonzert Paul Rosoman, Neuseeland

http://www.paulrosoman.com

http://www.paulrosoman.com

Sonntag, 23. September 2018, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche

Tübinger Saxophon-Ensemble

Leitung: Harry D. Bath

14 Saxophone und ein Schlagzeuger musizieren Bearbeitungen von Werken aller Epochen sowie Originalwerke für diese Besetzung.

http://www.saxophon-ensemble.de 

Sonntag, 28. Oktober 2018, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche

Musik für Posaune und Tasteninstrumente

Barockposaune und Cembalo: J.E. Galliard: Sonate Nr. 1 a-moll, G. Frescobaldi: Canzone, M. Cesare: Canzona “La Hieronyma”

Moderne Posaune und Orgel: T. Albinoni: Concerto B-Dur (Altposaune), A. Guilmant: Morceau symphonique, F. Hidas: Dona nobis pacem, G. Holst, Duett für Posaune und Orgel

Michael Unger, Posaune

Reinhard Krämer, Cembalo und Orgel

http://michael-unger.com/Posaunist/body_posaunist.html

Sonntag, 18. November 2018, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche

Gioachino Rossini: Petite Messe solennelle

Tina Herbert, Sopran

Esther Weigold, Alt

Sun-Keun Park, Tenor

Samuel Hasselhorn, Bass

Burkhard Pflomm, Harmonium

Prof. Barbara Brieger-Ungelenk und Prof. Paul Weigold, Klavier

Ellwanger Kantorei

Leitung: Reinhard Krämer.

Samstag, 22. Dezember 2018, 18 Uhr, Ev. Stadtkirche

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248

(Kantaten I-III, VI)

Stuttgarter Hymnus-Chorknaben

Solisten

Stuttgarter Kammerorchester

Trompetenensemble Wolfgang Bauer

Leitung: Rainer Johannes Homburg

www.hymnus.de

Konzert mit Eintritt.

 

 

 

 

„Jauchzet, frohlocket“ aus Bachs Weihnachtsoratorium gehört für viele Menschen zur Weihnachtszeit, wie Christstollen und Kerzenschein. Am Samstag vor dem vierten Advent sind die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben mit etwa 70 jungen Sängern zu Gast in der Ev. Stadtkirche Ellwangen und stimmen das Publikum auf die Festzeit ein. Der älteste Knabenchor im Südwesten Deutschlands wird begleitet vom Stuttgarter Kammerorchester und dem Trompetenensemble Wolfgang Bauer.

Mit dem besonderen Klang eines Knabenchores tragen die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben in jährlich 50 Konzerten und Gottesdiensten zur kirchenmusikalischen Vielfalt ihrer Heimatstadt bei und sind auf Konzertreisen regelmäßig auch im In- und Ausland zu hören. Der Knabenchor wurde im Jahr 1900 vom Unternehmer Paul Lechler nach dem Vorbild des Thomanerchores Leipzig und des Dresdner Kreuzchores gegründet. Seitdem werden Jungen und junge Männer im Alter von fünf bis etwa fünfundzwanzig Jahre unter den Aspekten „Begabung – Förderung – Herausforderung – Können – Gemeinschaft“ musikalisch ausgebildet. Die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben sind eine Einrichtung der Evangelischen Kirche Stuttgarts.

Sonntag, 20. Januar 2019, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche

Classic Brass Jürgen Gröblehner

Das aktuelle Programm des Blechbläserquintetts

Sonntag, 17. März 2019, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche

Geistliche Musik virtuos

Robert Crowe, Sopran - Julia Naroschnaja, Orgel 

Zum 400. Geburtstag der Komponistin Barbara Strozzi singt der männliche Sopran Robert Crowe Werke aus ihrer Feder und Kompositionen von Zeitgenossen.  

Samstag, 15. Juni 2019, 20 Uhr, Ev. Stadtkirche

Orchesterkonzert Stuttgarter Kammerorchester

In Kooperation mit dem Stiftsbund und der Stadt Ellwangen 

Sonntag, 15. September 2019, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche

Geistliche Chormusik

Junger Kammerchor Ostwürttemberg

Leitung: Maddalena Ernst und Thomas Baur